Beauty is
our profession

Dr. med. Dr. med. dent. Wolfgang Funk - Chefarzt der Schönheitsklinik Dr. Funk München

 

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie UAE
Facharzt für Mund-, Kiefer-, und Gesichtschirurgie und Plastische, Ästhetische Operationen
Universitätsdozent Ernst-Moritz-Arndt Universität Greifswald, DALM
Universitätsdozent Universität Witten/Herdecke, Postgraduate Mastercours für Plastische - Ästhetische Gesichtschirurgie

 

 

Akademischer Lebenslauf Dr. med. Dr. med. dent. Wolfgang Funk:

 

 

Persönliche Daten

 

Vorname:Wolfgang

Nachname:Funk

Akad. Titel:Dr. med. Dr. med. dent.

Adresse:Klinik Dr. Funk
Klinik für plastische, ästhetische und Wiederherstellungs­chirurgie
Frau-Holle-Straße 32
81739 München

Tel.:089 / 60 60 900

Fax:089 / 60 61 604

E-Mail:info@schoenheitsklinik.com

 

 


 

Schulausbildung

  • 1976 Abitur an der Heimschule Lender in Sasbach, Baden

 


 

Studienverlauf

 

1976 - 1983
Studium der Humanmedizin an der Universität des Saarlands

1983Abschluss Staatsexamen

1983 - 1984Studium der Zahnmedizin an der Universität des Saarlands

1984 - 1987Studium der Zahnmedizin an der Universität Münster

1987Abschluss Staatsexamen

 


 

Doktorarbeiten

 

  1. Der superiore Zugang zum extratemporalen Anteil des n. facialis, seine anatomischen Basiswerte in Bezug auf das Geschlecht, die Seite und das Verteilungsmuster (Magna cum laude)

  2. Development of an organ culture-essay for studying the impact of chemotherapy on human scalp hair follicles (Magna cum laude)

 

 


 

Ausbildung

 

1987 - 1988
Facharztausbildung zum Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgen in Osnabrück, Städt. Klinikum Prof. Esser

1988 - 1992Facharztausbildung zum Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgen in Karlsruhe, Städt. Klinikum Prof. Geiger

1993Ernennung zum Facharzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

1992 - 1994Ausbildung im Bereich Plastische Operationen

1994Anerkennung Bereich Plastische Operationen

1984 - 1996Regular fellow of the Ivo Pitanguy clinic and 38th Infirmary of Santa Casa General Hospital (Pontificia Universidade Catolica Do Rio De Janeiro) in Rio de Janeiro, Brazil

1996 - 1998Weiterbildungsassistent für Plastische, Ästhetische und Handchirurgie in Ulm bei Prof. Hofmann

2001Staatsexamen und Ernennung zum Facharzt für Plastisch, Ästhetische Chirurgie UAE

 


                 

                Beruflicher Werdegang

                 

                1983 - 1984
                Wissenschaftlicher Rat am Anatomischen Institut der Universität des Saarlands

                1984 - 1988Wissenschaftlicher Rat am Anatomischen Institut der Universität Münster

                Seit 1995Chefarzt der Klinik Dr. Funk (ehemals Klinik Dr. Kozlowski) für Plastische, Ästhetische und Wiederherstellungschirurgie

                Seit 2008Universitätsdozent an der Akademie für Plastisch -, Ästhetische Gesichtschirurgie an der Universität Witten - Herdecke (post graduate Master Course)

                Seit 2008Universitätsdozent an der Universität Greifswald im Fachbereich D. A. L. M.

                 


                 

                Auslandstätigkeiten

                 

                1979 - 1980
                Trainee in Goodyear General Hospital in Dolok Merangir, Sumatra

                1994 - 1995Trainee in the Eye, Ear and Throat Hospital New York, Prof. Sherrell J. Aston

                 


                 

                Demo-Operationen

                 

                2004Brazilian Congress for Plastic and Aesthetic Surgery (Facelift Surgery)

                2008Indian Congress for Plastic and Aesthetic Surgery (Facelift, Endo-Forehead, Nose and Neck Surgery)

                2009Indian Congress for Plastic and Aesthetic Surgery (Chin Augmentation and Aesthetic Hand Surgery)

                2010Indian Congress for Plastic and Aesthetic Surgery (Facelift)

                2013Indian Congress for Plastic and Aesthetic Surgery (Face- and Neck Surgery and Autologous Fat Transplantation)

                2018Brazilian Congress for Plastic and Aesthetic Surgery (New technique for Neck lift)

                 


                 

                Fremdsprachen

                • Deutsch
                • Englisch
                • Französisch
                • Portugiesisch

                 

                 


                 

                Aktuelle wissenschaftliche Arbeitsgebiete

                • Lasermedizin in der Ästhetik
                • Entwicklung von plastisch -, ästhetischen Operationstechniken zur garantierten Identitätserhaltung
                • Haarfollikelerhaltung und Regeneration
                • Ästhetisch, plastische Chirurgie

                 

                 

                 

                Aktuelle wissenschaftliche Arbeitsgebiete

                 

                Das alternde Gesicht
                (Lehrbuch für kosmetische Dermatologie Worret / Gehring, 2004, 6.2-169)

                 

                Das alternde Gesicht
                (Lehrbuch für plastisch-ästhetische Chirurgie Lemperle, 2. Erg. Lfg.6/99, III-2)

                 

                Handverjüngung
                (Lehrbuch für plastisch-ästhetische Chirurgie Lemperle / von Heimburg, 14. Erg. Lfg. 11/05, VIII-4)

                 

                Funk W, Metelmann HR
                Injizierbare Implantate in der MKG-Chirurgie
                (MKG-Chirurg 2009, DOI10.1007/s12285-009-0094-1;1-6)


                Metelmann HR, Funk W
                Schön und gut - Wie wir uns unser Gesicht wünschen
                (FACE International Magazine of Orofacial Esthetics 2009, (4):56-58)


                Aesthetic satisfaction soring - introducing an aesthetic numeric analogue scale (ANS-Scale)
                Journal of Cranio-Maxillo-Facial Surgery
                July 2011


                Funk W, Metelmann HR
                Von Botulinumtoxin bis KinnimplantatWie das Gesicht im Leben altert und was Sie dagegen tun können
                (ästhetische dermatologie & kosmetologie 5.2011)


                Funk W, Podmelle F, Guiol C, Metelmann HR
                Aesthetic satisfaction scoring - Introducing an aesthetic numeric analogue scale (ANA-scale)
                (Journal of Cranio-Maxillofacila SurgeryJ Craniomaxillofac Surg. 2011 Aug 26. [Epub ahead of print])


                Metelmann HR, Podmelle F, Müller-Debus Ch, Funk W, Westermann U, Hammes S
                Ästhetische Lasermedizin
                (Der MKG-Chirurg) 2011

                 

                PRESTO-Facelifttechnik

                Identitätserhaltendes kosmetisches Ergebnis
                Der MKG Chirurg / Springer
                Band 8 Heft 3 September 2015

                 

                Anatomical Determinants of Facial Identity: The central importance of retaining ligaments and SMAS
                Journal of Aesthetic & Reconstructive Surgery 2017
                ISSN 23472-1905 Volume 3 No 1:3


                PRESTO lift - a facelift that preserves the retaining ligaments and SMAS thethering
                Oral and Maxillofacial surgery

                Springer
                Volume 21 Number 1 March 2017

                 

                PRESTO lift - a facelift that preserves the retaining ligaments and SMAS thethering
                PubMed Us National Library of MedicineNational Institutes Health
                March 2017


                Wichtigkeit der Identitätserhaltung beim Facelift
                Der MKG-Chirurg
                Mai 2019 Volume 12 Issue 2 pp 65-77 Cite as


                Minimalinvasive nichtoperative Methoden in der Gesichtsästhetik
                Vom Filler zum Fadenlift
                Behandlungsaufgaben / Minimalinvasive Maßnahmen / Ästhetische Zonen
                Springer 2019
                ISBN 978-3-662-57374-7


                Monasterium Laboratory Münster
                Skin & Hair Research Solutions
                (Siehe detaillierte Auflistung)

                 

                 

                Sie haben Fragen an uns? Kontaktformular

                Anfahrt und Routenplaner