Schönheit ist
machbares Glück

Schwangerschaftsstreifen - Schönheitsklinik Dr. Funk

Schwangerschaftsstreifen (Striae gravidarum) entstehen durch die starke Dehnung der Haut während der Schwangerschaft. Betroffen sind meistens Bauch und Brüste. Durch die starke Dehnung entstehen in der Lederhaut, dem Sitz der kollagenen Fasern, irreparable Risse. Nach der Schwangerschaft verblassen diese Streifen wieder, bleiben aber als helle Streifen oder Narben weiterhin sichtbar.

Es gibt viele Cremes und Salben gegen Schwangerschaftsstreifen, enthalten diese Vitamin-A-Säure, helfen sie auch bei der Narbenrückbildung. Vollkommen loswerden kann man die Schwangerschaftsstreifen auf diese Weise aber nicht. Hier sind Laserbehandlungen und eine Bauchstraffung erfolgreicher.

 


Siehe auch:

Weiterführende Links:


 

 

Sie haben Fragen an uns? Kontaktformular

Anfahrt und Routenplaner