Schönheit ist
machbares Glück

Spannungs- und Volumenverlustfalten - Schönheitsklinik Dr. Funk

Meist entstehen Spannungs- oder Volumenverlustfalten nach einem starken Gewichtsverlust, jahrelangem Sonnenbaden ohne genügendem Lichtschutzfaktor oder auch durch starkes Rauchen. Das Volumen der Haut nimmt ab, da die unterliegende Fettschicht reduziert wird.

Volumenverlustfalten entstehen durch einen geringfügigen Überschuss an Haut, wo sie sich nicht ausreichend zurückgebildet hat. Die Haut wirft Falten, und selbst nachdem sich die Haut zurückgebildet hat, ist der Faltenwurf noch zu sehen.

Spannungsfalten entstehen, wenn durch den Abbau des Fettgewebes neue Strukturen im Gesicht sichtbar werden, durch Knochen oder Knorpel. Sie kennen diesen Effekt wahrscheinlich von Klarsichtfolie. Sie ist glatt und eben, doch sobald an einem Punkt größere Spannung herrscht als an anderen Punkten, wirft die Folie Falten - so ist das auch mit unserer Haut.

Gegen Spannungs- und Volumenverlustfalten kennt die plastisch-ästhetische Chirurgie zahlreiche Mittel und Wege.

 


Weiterführende Links:


 

 

Sie haben Fragen an uns? Kontaktformular

Anfahrt und Routenplaner