Schönheitsklinik Dr. Funk

Brustkorrekturen in München

Schönheit
hat kein Alter

Brustanomalien und Asymmetrien der Brust beseitigen - Schönheitsklinik Dr. Funk München

Jede Frau wünscht sich von Natur aus ästhetisch geformte Brüste, die in Form und Volumen symmetrisch angelegt sind.

 

Die Realität sieht oft leider anders aus und eine Fehlbildung der weiblichen Brust beeinträchtigt vielfach die körperliche und auch seelische Gesundheit jeder Betroffenen.

 

Anomalien der weiblichen Brust sind häufig genetisch bedingt; sie können aber auch spontan und ohne familiäre Disposition auftreten. In der Schönheitsklinik Dr. Funk führen wir seit Jahren erfolgreich Brustkorrekturen durch.

 

 

Dr. Beauty TV: Schöne Brüste und wie man diese macht

Folgende Fragen werden im Video behandelt:

1. Wann ist eine Brust schön?

 

2. Was versteht man unter tubulärer Brust?

 

3. Was kann man tun?

 

4. Was versteht man unter Schlupfwarzen?

 

5. Was kann man dagegen tun?

Welche Brustanomalien gibt es?

Brustbereich
BRUSTBEREICH
BRUSTANOMALIEN / BRUSTASYMMETRIEN


Klinikaufenthalt:
1 bis 4 Tage
Anästhesie:
Vollnarkose
Rückkehr in den Alltag:
1 bis 2 Wochen

Die wohl bekannteste Brustanomalie unter der Frauen leiden können, sind sogenannte Schlauch- oder Tubenbrüste, die sowohl einseitig als auch beidseitig auftreten. Hier fehlt es der Brust im unteren Bereich maßgeblich an Gewebe, so dass sie schlauchartig nach unten hängt.

 

Es kann aber auch der Fall sein, dass nur eine Brust normal entwickelt ist und die zweite Brust kaum sichtbar und nur sehr wenig ausgeprägt ist (Poland-Syndrom).

 

Eine weitere Fehlbildung sind Hohl- oder Schlupfwarzen; sie sind häufig kein medizinisches Problem, aber viele Frauen empfinden sie als störend.

 

Unterschiede in der Brustentwicklung und Asymmetrien oder zu stark ausgeprägte Brüste (Gigantomastie oder Riesenbrüste) treten genauso häufig auf, wie andere Seitenungleichheiten an Körper oder Gliedmaßen, sie können aber jede einzelne Frau stark belasten und das bereits ab der Pubertät.

 

 

Ästhetisch-plastische Chirurgie bei Brustfehlbildungen

 

Wenn Sie eine Brustfehlbildung haben, können wir Ihnen durch einen operativen Eingriff - ob es sich nun um eine Bruststraffung, Brustverkleinerung oder den Ausgleich einer asymmetrischen Brust durch eine Brustvergrößerung durch Implantate handelt - dazu verhelfen, die angeborene Fehlbildung zu beseitigen und Ihre Brust in Form und Seitengleichheit zu einem ästhetisch weiblichen Körpermerkmal werden zu lassen.

 

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung wenn Sie weitere Fragen zu den Themen tubuläre Brüste, ungleiche Brust, Fehlbildung der Brust haben.

 

 

Erfahrungsberichte von Patienten

Gedanken vor der Operation - Brustanomalien 2Gedanken vor der Operation

"Missgebildete Brüste zu haben ist eine Sache, missgebildet und klein ist noch verstärkt. Meine Brustwarzen lagen früher ganz weit außen, jetzt sind sie etwas mittiger und ich habe eine relativ normal geformte Brust. Ich habe keine tubulären Brüste mehr wie vorher, und wenn mich die Lage des Vorhofs doch noch stört, muss ich noch die dazugehörige Narbe in Kauf nehmen, die ich jetzt nicht habe und auch nicht wollte."

 

 


 

 

Haben Sie noch Fragen zum Thema "Tubes" oder tubuläre Brust, Brustdeformation, Fehlbildung der Brust, ungleiche Brust, dann nehmen Sie doch mit uns Kontakt auf. Individuelle Behandlung und Beratung muss uns beiden wichtig sein!

 

 

Sie haben Fragen an uns? Kontaktformular

Anfahrt und Routenplaner