Schönheitsklinik Dr. Funk

Bullhornplastik für volle Lippen

Schönheit ist
unsere Leidenschaft

Bullhorn-Plastik - Lippenvergrößerung / Alternative zum Lippenlift

Die Bullhornplastik, auch Bullhorn-Lift genannt, ist eine neuere Methode mit der die Lippen optisch vergrößert und ein harmonisches Gesamtbild der Mund-Nase-Region erzielt werden kann.

 

Anders als bei der konventionellen Lippenkorrektur, bei der mit Fillern gearbeitet wird, sind die Ergebnisse einer Bullhorn-Plastik langanhaltender, da keine Füllstoffe verwendet werden, die später über längere Zeit vom Körper wieder abgebaut werden könnten.

 

 

Was ist eine Bullhornplastik, wie funktioniert sie?

Beim Bullhorn-Lift wird direkt unter der Nase ein dünner Streifen Haut entfernt, welcher der Form der Nase folgt. Im nächsten Schritt werden die beiden Schnittränder zusammengeführt und vorsichtig mit feinen Nähten verschlossen.


Dadurch wird die Haut zwischen Nase und Oberlippe verkürzt und die Oberlippe leicht nach oben gezogen. Durch diese Verkürzung wirkt nicht nur das Lippenrot größer und deutlicher, sondern es zeigt sich beim Lächeln auch die obere Zahnreihe, das Lachen wirkt offener, freundlicher und schöner.


Der während des Bullhorn-Lifts entfernte Streifen Haut ähnelt in seinen Umrissen den Hörnern eines Stieres, daher der aus dem Englischen stammende Name „Bullhorn-Lift".

 

 

Bin ich geeignet für eine Bullhornplastik? Welche Risiken gibt es?

Auch eine Bullhornplastik hat ihre Grenzen, durch diese Methode kann zwar das genetisch bedingte Aussehen der Oberlippe verändert und der Altersprozess teilweise rückgängig gemacht werden, aber gänzlich aufhalten kann man diesen Prozess nicht. Allerdings liegt die „Haltbarkeit" des Bullhorn-Lifts zwischen 5 und 10 Jahren, was ein Vielfaches länger ist, als bei mit Fillern vorgenommenen Veränderungen.


Die Bullhornplastik ist ein operativer Eingriff und zählt nicht zu den minimal-invasiven Eingriffen, wodurch natürlich gewisse Risiken, wie beispielsweise eine Asymmetrie der Oberlippe, Narben durch schlechte Verheilung, oder auch Taubheit der Oberlippe, bestehen.


Ob Sie für eine Bullhornplastik geeignet sind oder nicht, kann pauschal nicht beantwortet werden, die Indikation für einen Bullhorn-Lift ist bei jeden Patienten individuell verschieden. Daher legen wir großen Wert auf ein persönliches Beratungsgespräch. Eine Operation ist letztlich auch Vertrauenssache, und in einem persönlichen Gespräch kann Dr. Funk Ihre persönliche Situation besser beurteilen und Ihnen sagen, ob eine Bullhornplastik für Sie in Frage kommt, oder ob für Sie eine andere Methode besser geeignet wäre.

 

Ebenso haben Sie in einem persönlichen Gespräch die Möglichkeit Fragen zu stellen und Zweifel auszuräumen. Dr. Funk wird Sie in diesem Gespräch auch ausführlich über die Risiken der Bullhornplastik informieren, und wie diese Risiken minimiert werden können.

 

 

Sie haben Fragen an uns? Kontaktformular

Anfahrt und Routenplaner